Kreativ-Sprechstunden im TZL

Lassen Sie sich am Freitag, 13. Mai 2016 rund um das Thema Website – Erstellung und Analyse, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) beraten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich Anregungen, Feedback und RatschlĂ€ge von Mega Medien Fabrik UG einzuholen. Bitte melden Sie sich bitte bis zum 10. Mai 2016 zum individuellen und kostenfreien GesprĂ€ch an!

Am Freitag, 20. Mai 2016 bietet das Mediprim GmbH-Team Beratung rund um die Themen Entwicklung von Verpackungen, Entwicklung von individualisierten Warenwirtschaftssystemen, Corporate Design an. Anmeldungen werden bis zum 17. Mai 2016 entgegengenommen.

Am Freitag, 03. Juni 2016 haben Sie die Möglichkeit sich rund um die Themen Corporate Design, Fotografie, Film/Video zu informieren und sich Tipps und Anregungen von laborX Medienproduktion Barbara und Andreas Ziegle UG geben zu lassen. Melden Sie sich bitte bis zum 31. Mai 2016 zur Sprechstunde an!

Info + Anmeldung: Michael Hanf, Tel. 0621 5953-114, michael.hanf@tz-lu.de

Ort: TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH, Donnersbergweg 1, 67059 Ludwigshafen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Sprechstunde, Veranstaltungen

Kreativ-Sprechstunde am 13. Mai 2016 im TZL

Lassen Sie sich rund um das Thema Website – Erstellung und Analyse, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) beraten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich Anregungen, Feedback und RatschlĂ€ge von Mega Medien Fabrik UG einzuholen. Bitte melden Sie sich bitte bis zum 10. Mai 2016 zum individuellen und kostenfreien GesprĂ€ch an!

Info + Anmeldung: Michael Hanf, Tel. 0621 5953-114, michael.hanf@tz-lu.de

Ort: TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH, Donnersbergweg 1, 67059 Ludwigshafen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Sprechstunde

Bank-Sprechstunde fĂŒr TZL-Kunden am Mittwoch, 18. Mai 2016, ab 12 Uhr im TZL

Informieren Sie sich rund um das Thema Bank und ĂŒber ein Exklusivangebot der VR-Bank fĂŒr Kunden des TechnologieZentrums Ludwigshafen. Jedes Unternehmen braucht eine gute Bank als Partner. Nutzen Sie bei dieser Sprechstunde die Gelegenheit Ihre Unternehmensperspektiven mit Vertretern der Bank auszuloten, Kontakt zu knĂŒpfen und Feedback zu erhalten. Claudia Schuhmacher und Michael Berner von der VR-Bank Rhein-Neckar eG stehen Ihnen fĂŒr Ihre Fragen bei einem individuellen GesprĂ€ch zur VerfĂŒgung.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!

Info + Anmeldung: Michael Hanf, Tel. 0621 5953-114, michael.hanf@tz-lu.de

Veröffentlicht unter Allgemeines, Sprechstunde, Veranstaltungen

Tag der Logistik am 21. April 2016 im TZL

Auf Initiative der Bundesvereinigung Logistik findet am 21. April 2016 der „Tag der Logistik“ statt.  In diesem Rahmen können sich lagerhaltende Unternehmen, Verantwortliche und Interessierte ĂŒber „BestandsManagement fĂŒr KMU“ informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet im TZL – TechnologieZentrum Ludwigshafen (Donnersbergweg 1, 67059 Ludwigshafen) statt.

In dieser Veranstaltung geht es um Vorteile, Anforderungen und Möglichkeiten von Bestandsmanagement fĂŒr lagerhaltende KMU. Lange Zeit konnten sich nur große Unternehmen professionelles Bestandsmanagement leisten. Heute gibt es neue Möglichkeiten auch kleine und mittelstĂ€ndige Unternehmen an den Vorteilen von optimierten LagerbestĂ€nden (LiquiditĂ€t, LieferfĂ€higkeit, Zeit und Kosten) partizipieren zu lassen. Diese Veranstaltung zeigt Möglichkeiten auf, die Potentiale in den BestĂ€nden zu erkennen und Wettbewerbsvorteile zu erreichen. Der Referent Bernd SchĂ€fer beschĂ€ftigt sich schon einige Jahre mit Bestandsmanagement und engagiert sich dabei besonders fĂŒr optimierte LagerbestĂ€nde bei kleinen und mittleren lagerhaltenden Unternehmen (KMU). Bernd SchĂ€fer ist der Experte, wenn es um die UnterstĂŒtzung auf dem Weg zum Bestandsmanagement und um spezifische Fragestellungen bis zur Auswahl einer individuellen, passgenauen Lösung fĂŒr Bestandsmanagement im Unternehmen geht.

Anmeldung und weitere Informationen:

Bestands-Manager Bernd SchÀfer

Mobil: 0177 7 999 365

E-Mail: berndschaefer@bestands-manager.com

Veröffentlicht unter Allgemeines

Juristische Sprechstunde fĂŒr TZL-Kunden am Freitag, 8. April 2016, im TZL vormittags

Sprechen Sie mit einem Anwalt, bevor Sie ihn wirklich brauchen!

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre rechtlichen Themen mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht zu hinterfragen. Im Rahmen der Sprechstunde steht Ihnen Rechtsanwalt Andreas Volz fĂŒr AuskĂŒnfte zur VerfĂŒgung. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!

Info + Anmeldung: Michael Hanf, Tel. 0621 5953-114, michael.hanf@tz-lu.de

Veröffentlicht unter Allgemeines

RNF: UP! Das ExistenzgrĂŒndermagazin

Am 25. MĂ€rz 2016 erschien im Rhein-Neckar Fernsehen UP! Das ExistenzgrĂŒndermagazin zum Thema: ‚GrĂŒndungsförderung – ein Schwerpunkt der kommunalen Wirtschaftsförderung?‘
Dazu unterhielt sich Moderator Ralf Siegelmann mit Jacqueline Yildirim, GrĂŒnderin des Startups JACQ., Dr. Volker SchĂ€fer, GrĂŒnder von SchĂ€fer Additivesysteme, JĂŒrgen MĂŒnch von der Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim, Thomas Prexl von Technologiepark Heidelberg und Michael Hanf, GeschĂ€ftsfĂŒhrer des Technologie Zentrums Ludwigshafen.     RNF

Unter diesem Link können Sie sich das Video anschauen:

www.rnf.de/mediathek/video/up-das-existenzgruendermagazin-ausgabe-sechs/

Veröffentlicht unter Allgemeines

RĂŒckblick zum InnoTreff

Auf große Resonanz stieß der InnoTreff am 25. Februar zum Thema: “Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit in der Vermarktungs- und Vertriebsplanung”.

Referent Gerhard Hofbauer von der Yamb GmbH informierte ĂŒber dieses Thema. Dabei wurde insbesondere die Fragestellungen behandelt: „Wie gewinne ich Kunden und welche Kosten sind damit verbunden?“ und “Wie funktioniert Vertrieb?” Anhand der Quotenhypothese wurde anschaulich dargestellt, wie wichtig im Vorfeld die richtige Bewertung der Stufen im Vermarktungsprozess ist.

IMG_0346

Veröffentlicht unter Allgemeines, Veranstaltungen

Einladung zum dialogforum 2016 am 16.03.16, um 19 Uhr im TZL

Am 16.03.2016, 19.00 Uhr findet die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung  »dialogforum« im TZL- Regionales Innovationszentrum Ludwigshafen, Donnersbergweg 1,
in Ludwigshafen statt.
Das Thema der ersten Veranstaltung 2016:
»Erfolgreich in die Zukunft. Das neue Wirtschaften«
»Die Gemeinwohl-Ökonomie. Eine Alternative?«

Gibt es eine Alternative zu unserem derzeitigen Wirtschaftsmodell? Andreas Ziegle wird in einer kurzweiligen EinfĂŒhrung aus seiner Sicht einen Zustandsbericht
zur aktuellen Lage der Wirtschaft abgeben. Die Fragen: Gibt es Wege aus der derzeitigen Situation und welchen Beitrag können Unternehmer, SelbststĂ€ndige und Manager dazu leisten? Antworten auf diese Fragen wird Hans FĂŒller, Unternehmensberater, aus seiner Sicht geben. Er wird uns das Wirtschaftssystem nach dem Leitgedanken der Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen.

Da mittlerweile mehr als 300 Unternehmen danach wirtschaften, wird es dazu auch einen Praxisbericht eines Unternehmers geben: Uwe Treiber hat nach der Übernahme eines Druckereibetriebs, diesen nach dem Leitgedanken der Gemeinwohl-Ökonomie erfolgreich umgestaltet.

Das dialogforum ist ein Forum der Diskussion, des Dialogs, des Kennenlernens von anderen Meinungen. Das Forum möchte bewegen, DenkanstĂ¶ĂŸe geben, die schließlich zu einem neuen, nachhaltigen Unternehmertum fĂŒhren können. Mit VortrĂ€gen, Workshops und Events ist das dialogforum zu einer festen Veranstaltungsreihe geworden. Eingeladen sind Referenten, Unternehmer, SelbststĂ€ndige, Manager, UnternehmensverbĂ€nden, Kammern, Institutionen, Kirchen, Kultur, Politik sowie Mitarbeiter aus Unternehmen und jeder, den die Themen interessieren und, der damit hilft, die Vision ein StĂŒck weiter voranzubringen.

Initiatoren der Veranstaltung sind Andreas und Barbara Ziegle. Das erste Forum startete bereits 2009.

Ausrichter ist laborX, Ludwigshafen. laborX ist ein inhabergefĂŒhrtes Unternehmen mit den Schwerpunkten Medienproduktion und Beratung fĂŒr das Neue Wirtschaften. Zu den Kunden zĂ€hlen kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen. laborX ist bundesweit tĂ€tig mit regionalem Schwerpunkt in der Metropolregion
Rhein-Neckar.

Da die PlÀtze begrenzt sind, wird um Anmeldung bis zum 11.03.2016 gebeten.

Weitere Informationen:

laborX Medienproduktion Barbara und Andreas Ziegle GbR
Agentur fĂŒr das neue Wirtschaften
Ansprechpartner: Andreas Ziegle
Tel. 06 21/49 09 87-33
info@laborx.de
www.laborx.de

Veröffentlicht unter Allgemeines, Veranstaltungen

InnoTreff zum Thema: „Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit in der Vermarktungs- und Vertriebsplanung“ am 25. Februar 2016 um 17 Uhr im TZL

Das TZL lÀdt Sie herzlich ein zum ersten InnoTreff in diesem Jahr. Was muss ich tun, damit mein Kunde bei mir kauft und was kostet mich dann dieser Kunde? Diese und andere Fragen zur Kundengewinnung , Vermarktungs-, Vertriebsplanung beantwortet Herr Gerhard Hofbauer von YAMB GmbH in seinem Vortrag.

Im Anschluss findet ein Get-together statt, bei dem Sie Gelegenheit haben werden, sich mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern auszutauschen. Ihre Anmeldungen nimmt das TZL-Team bis Montag, 22. Februar 2016 gerne entgegen.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Marketing & Vertrieb, Veranstaltungen

TZL-Informationsveranstaltung: „Drei Aspekte zum Thema InnoStart“ am 17. Februar 2016, 14-15 Uhr im TZL

Der langjĂ€hrig bekannte ZIM-Experte Ulrich Wiener wird drei Aspekte zum Fördermodul InnoStart vorstellen und interessante Hinweise geben. Nach einem 20-minĂŒtigen Vortrag steht Herr Wiener fĂŒr Fragen und GesprĂ€che zur VerfĂŒgung. Das Fördermodul InnoStart gewĂ€hrt einen Zuschuss bis 12.500 Euro fĂŒr die Vergabe von F&E-AuftrĂ€gen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Bitte melden Sie sich beim TZL-Team bis zum 09. Februar 2016 an.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Förderprogramme, Veranstaltungen