Aktuelles

Nachbericht vom InnoTreff zum Thema IT und Datenschutz am 18. Februar 2020

Zahlreiche Teilnehmer folgten der Einladung des TZL zum InnoTreff am 18. Februar 2020. Sabine Pernikas, Rechtsanwältin in der auf IT-Recht und Datenschutz spezialisierten Kanzlei MORGENSTERN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, berichtete von den aktuellen Entwicklungen im Bereich IT und Datenschutz.

Welche Inhalte gehören in eine Datenschutzerklärung? Welche Änderungen hat das zweite Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts mit sich gebracht? Wie funktioniert das Bußgeldmodell der Aufsichtsbehörden? Und wie lassen sich die Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO am besten umsetzen? Diese Fragen und viele mehr konnte Frau Pernikas beantworten und den Teilnehmern Tipps für die rechtskonforme Gestaltung der Webseite und Cookie-Banner geben.

Beim anschließenden Get-Together konnten sich die Teilnehmer mit der Referentin und untereinander austauschen.

Veranstaltung

TZL-InnoTreff zum Thema "IT und Datenschutz" am Dienstag, 18. Februar 2020 um 17 Uhr im TZL-Regionales Innovationszentrum Ludwigshafen

Erfahren Sie beim TZL-Inno Treff zum Thema „IT und Datenschutz“, wie Sie Ihre Webseite und insbesondere Ihr Cookie-Banner rechtskonform gestalten. Welche Inhalte gehören in eine Datenschutzerklärung? Welche Änderungen hat das zweite Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts mit sich gebracht? Wie funktioniert das Bußgeldmodell der Aufsichtsbehörden? Und wie lassen sich die Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO am besten umsetzen?

Wir möchten Ihnen aufzeigen, warum das Thema Datenschutz immer wichtiger wird, welche Konsequenzen Datenschutzverstöße mit sich bringen und wie Sie Ihr Unternehmen Step-by-Step datenschutzkonform aufbauen können. Hat man einmal damit begonnen, ist es gar nicht so „zeit- und ressourcenfressend“, wie man sich dieses Projekt immer vorgestellt hat. Und die gute Nachricht dabei: Sie werden auch noch profitieren. Nicht nur, weil Sie die Risiken für Geldbußen erfolgreich abwenden, sondern den gesamten Datenverlauf in Ihrem Unternehmen effizienter und organisierter gestalten.

Praxisnah und Schritt für Schritt erklärt Sabine Pernikas, Rechtsanwältin in der auf IT-Recht und Datenschutz spezialisierten Kanzlei MORGENSTERN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, was Sie 2020 in Sachen Datenschutz auf Ihre Agenda schreiben sollten.

Im Anschluss haben Sie beim Get-Together die Möglichkeit sich mit der Referentin und den anderen Teilnehmern auszutauschen. Ihre Anmeldungen nimmt das TZL-Team gerne bis zum 11. Februar 2020 unter Tel. 0621 5953-0 oder per E-Mail chrisa.papadopoulou@tz-lu.de entgegen.

 

 

 

 

ZAW Primus Reich UG

Unternehmen

ZAW Primus Reich UG

- Zentrum für Aus- und Weiterbildung-

ZAW Primus Reich UG (haftungsbeschränkt) ist das Zentrum für berufliche Aus- und Weiterbildung und bietet wissensintensive Dienstleistungen für die Bereiche Handel, IT- und Kreativwirtschaft. Ob Prüfungsvorbereitung für Auszubildende, Ausbildung der Ausbilder, staatlich geprüfter Handelsfachwirt oder die Erstellung der eigenen Website mit WordPress – ZAW Primus Reich UG verbindet praxistaugliche Bildungskonzepte mit den beruflichen Anforderungen der Zukunft

Veranstaltung

TZL-Inno Treff zum Thema: „Kostenlose Plattform zur Personalgewinnung“

Der HR-Manager von heute ist gezwungen, sich mit zahlreichen HR-Tools auseinanderzusetzen. Zu den über 1000 Jobbörsen aller Art kommen Bewerbermanagement-Tools, Karriere-Seiten, Xing, LinkedIn usw. dazu. Zudem kommen ständig neue HR-Werkzeuge auf den Markt und viele geliebte Tools ändern sich unerwartet oder verschwinden vom Markt. Referent Eugen Müller von Tempreo hat eine Lösung, um im HR-Tool-Jungle den Überblick zu behalten.

Um mehr Fairness und bessere Bedingungen zu erreichen, bietet Tempreo einen Marktplatz für Zeitarbeit. Für Unternehmen, die ihre Leiharbeitersuche digitalisieren möchten, ist das Angebot der Plattform kostenlos.

Wir laden Sie herzlich ein zum kostenfreien Inno-Treff ein. Im Anschluss haben Sie beim Get-Together die Möglichkeit sich mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern auszutauschen. Ihre Anmeldungen nimmt das TZL-Team gerne bis zum 21. Januar 2020 unter Tel. 0621 5953-0 oder per E-Mail chrisa.papadopoulou@tz-lu.de entgegen.

Experienced Regulatory Affairs Manager

tier3 solutions is an independent and privately owned GLP-certified contract research organization (CRO).
To support our regulatory affairs team, we are currently seeking an
Experienced Regulatory Affairs Manager (m, f, d)
Full-time / permanent contract